Elektroauto Ladestation Berlin: Vorteile das E-Auto zuhause laden zu können

Die Regierung hatte es versprochen, aber wie zu erwarten war, war auch dieses Versprechen ein leeres Versprechen. Man wollte den Ausbau von Ladestationen für Elektroautos voranbringen, aber mehr als der Wille kam dann auch nicht dabei heraus. Statt ständig eine Ladestation suchen zu müssen, ist es für Fahrer eines E-Autos sinnvoll eine eigene Ladestation installieren zu lassen, zumindest, wenn man ein Eigenheim mit Garage oder Stellplatz direkt am Haus besitzt.

Warum man einen Elektrofachbetrieb beauftragen muss

Zum einen muss man einen Elektrofachbetrieb beauftragen, weil dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Zum anderen ist es aber auch sinnvoll die gesamte Elektroinstallation prüfen zu lassen, denn diese muss einer starken Dauerbelastung standhalten. Außerdem stimmt der Elektriker/In die technischen Voraussetzungen mit dem jeweiligen Netzbetreiber ab.

Worauf man beim Kauf einer E-Auto Ladestation achten sollte

Zu unterscheiden sind freistehende Ladestationen und Wandladestationen, sogenannte Wallboxes. Am besten sucht man sich eine Ladestation aus, die zum E-Auto und der hauseigenen Elektroinstallation passt. Am häufigsten werden 11 kW und 22 kW Ladestationen verbaut. Eine noch höhere Leistung ergibt auch wenig Sinn, denn sie würde die Hausinstallation überfordern. Außerdem sollte man sich Gedanken um die Befugnis der Nutzung machen, wenn die Ladestation nicht in der Garage steht. Wird die E-Auto Ladestation unter dem Carport verbaut, sollte sie auf jeden Fall über einen Schlüsselschalter oder einen Kartenleser verfügen. Nutzen verschiedene Familienmitglieder die Ladestation, kann eine separate Abrechnung integriert werden.

Muss ich den Tarif meines Hausstroms nutzen?

Nicht unbedingt, denn viele Stromanbieter bieten mittlerweile auch spezielle E-Auto Stromtarife an. Es lohnt sich die Tarife miteinander zu vergleichen und den Strom möglicherweise von einem anderen Netzanbieter zu beziehen.
Noch günstiger wird es, wenn man eine Photovoltaikanlage betreibt und den eigenen Solarstrom nutzen kann. Zwar sind die Investitionskosten etwas höher da ein Batteriespeicher installiert werden muss, aber im Laufe der Jahre amortisieren sich die Kosten.

Elektroauto Ladestation Berlin – Beratung, Planung und Installation

Das Team von Elektroauto Ladestation Berlin berät, plant und installiert. Und gibt nützliche Tipps wie zum Beispiel zur Förderung von Elektroautos und Ladestationen. Über die KfW können Zuschüsse beantragt werden und verschiedene Bundesländer und Gemeinden fördern E-Autos und Ladestationen ebenfalls.

Elektroauto Ladestation Berlin: Vorteile das E-Auto zuhause laden zu können
Scroll to top